Seiten

Anzeige

Sonntag, 5. Februar 2017

Formland Messe Spring/Summer 2017

Anfang des Jahres ist Messezeit. Wir als Shopbesitzer und Blogger freuen uns eigentlich immer darauf, aber ganz besonders, wenn die Bloggerin und Buchautorin "Amalie loves Denmark" zur Blogger-Tour auf die Formland Messe in Dänemark einlädt, die zweimal jährlich stattfindet. Die Formland steht für 33 Jahre voller Leidenschaft und Liebe für Design und Interior, seit 10 Jahre sind wir mittlerweile selbst jedes Mal dabei gewesen. Hier trifft sich die Designbranche, es werden Netzwerk-Möglichkeiten geschaffen, Handel betrieben und man kann die Vielfalt von Design- und Interieur-Neuheiten erleben.

Mittlerweile waren wir auch schon mehrmals mit "Amalie loves Denmark" und den netten Blogger-Mädels unterwegs und auch diesmal wurde ein tolles Programm ausgearbeitet. Die Tour führte uns zuerst durch einen Trend-Bereich mit innovativen Neuheiten, der von dem Trendforscher Mads Arlien-Søborg betreut wurde. Der Fokus lag auf trendsetzendem Design von Pionieren mit Visionen innerhalb der Bereiche Wohninterieur, Kleinmöbel und Beleuchtung. Danach ging es weiter zu Formlands Unternehmensgründer-Event. Hier präsentierten sich aufstrebende, kreative Jungunternehmen; auch einige aus Deutschland. Im Food-Bereich wurden wir diesmal bei der relativ neuen Brand The Mallows mit vielfältigen Marshmallow-Kreationen verwöhnt und durften danach eine Halle weiter u.a. die Neuheiten von Louise Dorph und Hübsch in Ruhe anschauen und fotografieren. 


Besonders begeistert waren wir persönlich von Jochimsen, die Brand einer lokalen dänischen Design-Studentin, die mit einem selbstdesignten Hocker aus hochwertigen Materialien beeindruckte. Auch die Firma by Brorson ist wieder einmal hervorzuheben, die ihr typisches Design mit neuen Materialien verbinden konnte. Die neuen Produkte, wie zum Beispiel ein schickes Frühstücksbrett aus Eiche mit eingearbeitetem Eierbecher, werden komplett in Dänemark hergestellt.  


"Ein bisschen wie beim Klassentreffen" - so beschreiben Jule und Evi von Crafty Neighbours Club unser Zusammenkommen und auch Jokihu war wieder dabei. Wir durften Mirisway kennenlernen und konnten uns ausgiebig mit ihr über Yoga und gesunde Ernähung unterhalten. Ein wirklich wunderbarer Tag voller Eindrücke und Inspiration. Bis zum nächstem Mal - vi ses næste gang!  


Ihr könnt der Tour nachträglich jederzeit auf Instagram folgen. Wir freuen uns! @EvedesignDK





I er velkommen, til at kontakte os med henblik på fagsproglig tekstproduktion i form af tekstforfatning og oversættelse på dansk-tysk og engelsk-tysk. Vi udarbejder også nyhedsmails.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anzeige