Seiten

Anzeige

Mittwoch, 23. September 2015

Shopvorstellung Kiezkids - handgefertigte Kinderkleidung

Wir haben beim Stöbern im Internet Marja’s Shop „kiezkids*“ bei DaWanda gefunden und möchten ihn Euch unbedingt vorstellen. Bei „kiezkids“ werden Mode und Accessoires für Kinder verkauft. Besonders angesprochen haben uns die tollen Designs mit dem kleinen Krokodil-Logo und dass Marja mit Biomaterial arbeitet. 


Miriam und mich interessiert, wer hinter „kiezkids*“ steckt und wir haben uns deshalb für ein Interview mit Marja entschieden.

Marja, bitte stelle Dich kurz vor!

»Hallo Ihr Beiden. Ich bin 40 irgendetwas, Ur-Berlinerin und wohne und arbeite in dem wunderschönen Berliner Stadtteil Kladow. Ich komme aus einer Schneiderfamilie und bin über die Umwege einer Arztpraxis, eines Studiums der Landschaftsarchitektur und als praktizierende Polarity-Therapeutin gewissermaßen zu meinen Wurzeln zurückgekehrt und habe die Schneiderei, die mich mein Leben lang leise begleitete, wiederentdeckt.«


Wie und wann kam es zur Shop-Eröffnung?

»Mit der Geburt unseres Sohnes wurde ich hinsichtlich ökologischer Kleidung sensibilisiert und da der Markt recht überschaubar war, fingen meine Schwiegermutter, sie ist auch Schneiderin, und ich im Jahre 2012 an, Kleidung und Accessoires für meinen Sohn herzustellen... das war der Beginn von kiezkids verbunden mit der Vision Premium Baby- und Kindermode aus reinen Naturfasern in liebevoller Handarbeit nach höchsten ökologischen Standards herzustellen.

Allerdings war es noch ein weiter Weg bis zur tatsächlichen Shop-Eröffnung im November 2014.«


Hat dein niedliches Logo eine besondere Bedeutung?

»Eine besondere Bedeutung muss noch entdeckt werden, aber niedlich ist es wirklich. Es konnte sich bei seiner Entstehung nicht zwischen Krokodil oder Dackel entscheiden und wird von uns seitdem liebevoll "Krokohund" genannt.«


Hast Du ein persönliches Lieblingsprodukt im Shop und warum? Welches würdest du deinen Kunden am liebsten empfehlen?

»Mein absolutes Lieblingsprodukt sind die super kuscheligen „Bio Jump-In Pants HermsdorferStreifen“. Ich nenne sie immer „meine Wichtel-Hosen“.«



Wo findet man Dich noch - außer bei DaWanda? Kann man deine Produkte auch auf Designmärkten kaufen? 

»Man findet mich auf jeden Fall auf meiner Webseite www.kiezkids.de und ein eigener Shop befindet sich mitten in der Konzeptionsphase.

Im November gibt es außerdem in unserer Waldorf-Schule in Berlin-Kladow wie jedes Jahr den wunderschönen „Lichtermarkt“ mit vielen Ständen handgefertigter Besonderheiten. Dort wird kiezkids erstmals in diesem Jahr auch vertreten sein.«


Möchtest du selbst noch einen deiner Lieblingsshops auf DaWanda empfehlen?

»Ja, auf jeden Fall. Der Shop „frausieben*“ von Trixi Angermüller aus Hamburg hat sehr schönen handgefertigten Schmuck und Wohnaccessoires überwiegend aus Holz.«


Besonders gut finden Miriam und ich, dass sich Marja’s Produkte super miteinander kombinieren lassen und man dies auch direkt bei der Artikelbeschreibung einsehen kann. So weiß man sofort, welche Produkte zueinander passen.




Das Material inklusive des verwendeten Nähgarns stammt laut Marja aus kontrolliert biologischem Anbau und entspricht in Herstellung und Färbung den höchsten ökologischen und sozialen Standards. Entsprechend sind die Materialien frei von jeglichen umwelt- und gesundheitsschädigenden Farbstoffen und sonstigen Schadstoffen.

Marja hat dies noch ein wenig genauer für uns erklärt: »Bei den Stoffen und dem Großteil unseres Nähgarns stimmt das so. Bei dem Nähgarn für die Jeansnähte mussten wir mittlerweile Zugeständnisse zugunsten der Reißfestigkeit und des Designs machen. Die Baumwolle dieses Garns stammt leider nicht aus kontrolliert biologischem Anbau, das Garn ist entsprechend auch nicht „Bio“, aber wenigstens Öko Tex Standard 100 mit der Schadstofffreiheitsklasse 1 für Babys und Kleinkinder zertifiziert.

Wir haben diese Zugeständnisse schweren Herzens gemacht, weil der Garnanteil in der Kleidung doch verschwindend gering ist. Aber wir hoffen natürlich, dass es in Zukunft bei unseren Bio-Garn-Herstellern eine größere Farbauswahl und andere Garnqualitäten geben wird.«

Wir finden es toll, dass Marja sich so mit ihren Produkten auseinandersetzt und eine Sensibilität für das Thema ökologische Kinderkleidung schafft!



Wir konnten uns bei der Auswahl unserer Lieblingsprodukte für die kommende Saison kaum entscheiden... Am niedlichsten finden wir aber diese praktische Spielhose* für Jungen aus kuschelig weichem Jersey, die es im Shop auch in einer ähnlichen Variante für Mädchen gibt:


Wir hoffen, Euch gefällt unsere Shop- und Produktvorstellung! Wenn Ihr noch weitere Fragen habt, könnt Ihr Marja jederzeit über die Kontaktfunktion bei kiezkids* kontaktieren. Wir haben den Shop und die Produkte nicht selbst getestet. Wir möchten ihn aufgrund der tollen Designs ausschließlich empfehlen und finden, dass die Artikel auch super Geschenke zum Kindergeburtstag sind; besonders die praktischen Loop-Schals. Danke Marja, für das Interview und die super nette Kommunikation!

Kiezkids* Dieser Beitrag enthält Afiliate Links des DaWanda-Partnerprogrammes

Kinderhose* Dieser Beitrag enthält Afiliate Links des DaWanda-Partnerprogrammes

Spielhose* Dieser Beitrag enthält Afiliate Links des DaWanda-Partnerprogrammes

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anzeige